Die Idee

Mädchenschule Mundia

Barbara Greeven - Mädchenschule MundiaIm Jahr 2006 haben wir, die Reisefreunde Monheim, eine erste Reise nach Rajasthan in Indien unternommen, wir wurden durch die örtliche Agentur "Forts and Palaces" betreut und vom Agenturinhaber, Bahadur Singh Rajawat, persönlich begleitet. Bei einer Reise durch Indien fallen die sozialen Unterschiede im Land unweigerlich auf und werden schnell zum Thema. weiter lesen ...

Das Projekt

Besuch aus Monheim in Mundia - 12.10. - 26.10.2016

Ankunft der Reisegruppe in New DelhiEinige Aktionstage an der Mädchenschule in Mundia/Indien! Bevor wir mit dem Bericht über unseren Besuch mit Projekttagen in der Mädchenschule beginnen, möchten wir Sie/Euch über den Baufortschritt seit Klaus Flieschers Besuch im April 2016 informieren. Was ist inzwischen alles geschehen und fertig gestellt worden? Die 6 Räume plus Materialraum und dem zukünftigen Computerklassenraum, die sich bei seiner Abreise noch im Rohbau befundenen haben, sind nun weitgehend fertiggestellt. weiter lesen ...

Mundia

Das Dorf Mundia

Das DorflebenMundia ist ein armseliges Straßendorf mit knapp 5000 Einwohnern. Es liegt direkt an der Tonk Road, einer vielbefahrenen Überlandstraße, etwa 70 km von Jaipur und etwa 40 km von der "Kreisstadt" Tonk, der nächsten größeren Stadt, entfernt. weiter lesen ...

News & Presse

Frohe Weihnachten

 Wir wünschen Ihnen fröhliche und entspannte Weihnachten und für 2017 alles Gute, weiterhin viel Erfolg und vor allem ganz viel Gesundheit. . weiter lesen ...

Institutionelle Spender